22.11.2018 :: Termine   >  Jahrestreffen

Internationales Heinkel Jahrestreffen 31. Mai bis 03. Juni bei D'Schwobaheinkler

Der Wilde Süden ruft!

 

2018 richten D'Schwoba-Heinkler das große Heinkel Jahrestreffen bei Deggingen auf der Nordalb aus.

Das Gelände für das Treffen befindet sich etwas außerhalb von Deggingen und ist gut über die A8, Ausfahrt Mühlhausen und dann die B466 Richtung Bad Ditzenbach/Deggingen zu erreichen. Die Schwäbische Alb ist kurvenreich und bergig– auch die Anfahrt von Deggingen auf das Festgelände! Die Straße ist schmal, teils steil mit gelegentlichen Ausweichstellen und einer Kehre – aber auch mit dem Wohnwagen/-mobil fahrbar. Bei der Anfahrt immer auf dem Teerweg bleiben. Download Initiates file downloadWegbeschreibung.

Ein TV Team des SWR wird das Treffen dokumentieren, poliert Eure Roller, bringt Eure kuriosesten Schätze und gerne auch nebst Euren Erinnerungen die alten Fotoalben!

Es gibt reichlich Platz für alle. Großzügige Sanitäranlagen und eine Abwasserentsorgungsstation (auch für Chemieklos) sind vorhanden, die Stromversorgung ist ebenfalls sichergestellt.Wie es sich gezeigt hat, freuen sich Heinkler so auf das Wiedersehen, dass es bei den Gesprächen nur stören würde, wenn Hintergrundmusik läuft. Deswegen haben wir darauf verzichtet. Wie wir hoffen, in eurem Sinne.Das Frühstücksbuffet (Fr/Sa/So) ist in der Anmeldegebühr inbegriffen. Auch an die Vegetarier und Teilnehmer mit Glutenunverträglichkeit ist gedacht. Zwei Abendessen sind ebenfalls enthalten. Ansonsten ist für Verpflegung zum moderaten Preis auf dem Gelände gesorgt.Wir befinden uns auf der Nordalb in einer Umweltschutzzone und müssen daher ein paar Sachen beachten: Der Platz wird auch als Weide für Schafe genutzt. Zigarettenkippen sind in den bereitgestellten Aschenbechern zu entsorgen. Da es sich bei dem einen oder anderen Heinkel um ein „Auslaufmodell“ handelt, erhält jeder Heinkelfahrer ein Vlies, dass, entsprechend unter dem Fahrzeug platziert, für Abhilfe sorgt. Hunde sind immer an der Leine zu führen und dass die Hinterlassenschaften aufgenommen und entsprechend entsorgt werden, ist selbstverständlich. Hunde dürfen nicht in die Wohnhäuser.

D'Schwoba-Heinkler werden immer aktuell auf ihrer Website  Opens external link in new windowD'SCHWOBA-HEINKLER informieren.

Das Treffen hat bei schönstem Wetter (zumindest tagsüber) allseits zufriedenen Mienen bei den Teilnehmern und den Schwoba hervorgerufen. Die von weither angereisten Heinkelfreunde bedanken sich herzlich bei d'Schwoba-Heinkler.

 

 

Hier findet ihr das Gruppenfoto zum Download (Anklicken, dann wird es in besserer Auflösung angezeigt, dann mit rechter Maustaste klicken und 'Grafik speichern'):

 

 

Heinkeltreffen 2018, Gruppenbild
Heinkeltreffen 2018, Gruppenbild