Conti Reifen K 62

Fahrwerk-Rahmen-Karosserie-Räder-Bremsen
heinkel_ekki
Beiträge: 35
Registriert: 23.01.2012, 16:10

Conti Reifen K 62

Beitrag von heinkel_ekki »

Ich warte nun seit mehr als einem Jahr auf einen Continental Reifen K62 4.00 x 10 69J. Anscheinend hat diese Firma kein Interesse mehr daran, diese Reifengroesse zu produzieren. Da ich meinen 103 A2 gerne mit identischen Reifen vorne und hinten fahren wuerde, suche ich einen solchen Reifen. Hat jemand ein Exemplar dieses Reifens unbenutzt herumliegen, den er mir verkaufen und als Postpaket zuschicken koennte?
Neu waere fantastisch, Bestzustand wuerde ich wohl auch nehmen...
Benutzeravatar
Achim65
Beiträge: 54
Registriert: 07.01.2013, 23:29
Wohnort: 56651 Niederzissen
Kontaktdaten:

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von Achim65 »

Hi Ekki,

da ich gerade beide Roller komplett auf Heidenau gewechselt habe, befinden sich in meiner Garage derzeit drei Conti K62:
DOT 0713 5,5mm
DOT 1912 4,5mm
DOT 0717 6mm (war montiert, aber ist nicht benutzt worden)

Wollte die nicht beim Reifenhändler lassen, da sie ja vielleicht doch noch jemand brauchen kann, und sei es als Reserverad.
Schicke mir gerne eine PN.

Viele Grüße
Achim
Er kann nicht fliegen, er hat keine Strahlturbine, aber er ist trotzdem von Heinkel.
heinkel_ekki
Beiträge: 35
Registriert: 23.01.2012, 16:10

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von heinkel_ekki »

Hi Achim,

ich wuerde dir gerne den DOT 0717 abkaufen. Er muesste allerdings in ein stabiles Paket verpackt und nach Thailand geschickt werden. Das kostet zusaetzlich etwa 40 Euro. Bitte lass mich wissen, ob du diese zusaetzliche Muehe auf dich nehmen willst und teile mir mit, wieviel ich insgesamt an dich ueberweisen soll. Bitte ass mich dann auch deine Kontonummer wissen. Du kannst mich gerne direkt auf ekki@haeng.name kontaktieren, ich bin aber nur unregelmaessig on-line.

Vielen Dank und Gruss
Ekki
superpiet
Beiträge: 4
Registriert: 28.06.2021, 11:26

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von superpiet »

Hallo zusammen,
ich bin neu im Forum (siehe Rubrik "Small talk"...der Neue aus dem Schwarzwald) und hätte eine Frage zu Weisswandreifen:
- ich habe gelernt, dass der Conti K62 Weisswand 4.00-10 wohl nicht mehr lieferbar ist ?
- könnte man die Größe 3.50-10 montieren (da gibt es genug Weisswandreifen)..gibt es hier ggf. ein Gutachten dafür ?
- hat sonst jemand eine Idee, wie/wo man doch noch 4.00-10 Weisswandreifen bekommt ?

Herzlichen Dank im Voraus.
Beste Grüße
Superpiet
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2503
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus superpiet,

es geht nicht nur um die Größe sondern auch um die Belastbarkeit wie Speed- und Loadindex :o
Für Heinkel Tourist mind. 59 (bis 243 kg) und mind. J (bis 100 km/h) :idea:

Und dass jemand schmälere/niedrigere Reifen zugelassen bekam, ist mir nicht bekannt :?
Zuletzt geändert von heinkel-bernd am 29.06.2021, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
Benutzeravatar
Achim65
Beiträge: 54
Registriert: 07.01.2013, 23:29
Wohnort: 56651 Niederzissen
Kontaktdaten:

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von Achim65 »

Hi Superpiet,

willkommen hier!

Mir sind aktuell keine Alternativen zu den (wohl nicht lieferbaren) Conti K62 WW bekannt, weder von Metzeler oder Mitas noch von anderen Herstellern. Aus meiner Sicht ist die Umrüstung auf 120/90-10 eine gute Sache, ich fahre selbst die Heidenau K59 und bin sehr zufrieden. Allerdings gibt es wohl auch da keine Weißwand-Version.

Sorry... vielleicht weiß jemand anderes mehr...

Viele Grüße
Achim
Er kann nicht fliegen, er hat keine Strahlturbine, aber er ist trotzdem von Heinkel.
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 219
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von Erdgeschoss »

Die weiße Seitenwand kann man auch mit z.B. Planenfarbe selber malen.
Grüße
Martin

Lambr1kel
Benutzeravatar
anh
Beiträge: 1109
Registriert: 16.12.2005, 03:38
Wohnort: Frankfurt

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von anh »

Wie in der Club-Info beschrieben wurde, sind alle Reifen von allen bekannten Herstellern (ausser Weiswand) wieder am Lager.
Wir freuen uns auf Euro Bestellung. Nur durch große Bestellungen kann man auch in Zukunft die Reifenhersteller bewegen, etwas für Nischenprodukte zu tun.
superpiet
Beiträge: 4
Registriert: 28.06.2021, 11:26

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von superpiet »

Prima !
Vielen Dank für die guten und schnellen Antworten.
Wie kann ich die Reifen konkret bestellen ? Muß ich -bzw. mein Hausarzt- dafür in Euren Club eintreten, oder ginge das auch so ?
Beste Grüße
Superpiet

P.S. Irgendwie bekomme ich keine Mailbenachrichtigung, obwohl ich das in meinem Profil eingestellt habe. Könnte da auch jemand helfen ? :D
Danke !!!
superpiet
Beiträge: 4
Registriert: 28.06.2021, 11:26

Re: Conti Reifen K 62

Beitrag von superpiet »

Just eben bekomme ich noch eine Info, die für alle "Weisswand-Freunde" interessant sein könnte.
Es gibt eine Firma, die "Weisswände" nachträglich auf Reifen aufvulkanisieren kann. Siehe hier....

Oldtimer-und Weißwandreifen Harald Möller GmbH
Pascalstr. 10 25451 Quickborn
Telefon: +49 (0) 4106 – 618880
E-Mail: mail@oldtimerreifen-moeller.de
www.oldtimerreifen-moeller.de

Ich bin Mitglied der Zündapp bella IG und wir haben das schon mal machen lassen. War gut..
Beste Grüße
Superpiet
Antworten