Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Alle Fragen rund um Heinkel-Kabine und Trojan
Antworten
Benutzeravatar
mk-32.de
Beiträge: 70
Registriert: 03.11.2007, 20:18
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von mk-32.de »

Hallo
Es ist zwar noch eine Weile hin bis zur Zulassung, aber könnte mir jemand eine Kopie seines Fahrzeugbriefes für die Kabine 150 B0 (Urkabine mit 175ccm)zusenden damit ich den beim TÜV zur Datenübernahme vorlegen kann. Mein TÜV-Mann ist da immer sehr Dankbar.
Vielen Dank im voraus: Klaus Müller :D
Benutzeravatar
mk-32.de
Beiträge: 70
Registriert: 03.11.2007, 20:18
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von mk-32.de »

Hallo Leute
Kann es wirklich sein daß mir hier keiner helfen kann? :?
Vielleicht kennt jemand jemanden der eine 175er Kabine hat, den ich fragen kann?
LG Klaus Müller
schwobawolfgang
Beiträge: 179
Registriert: 22.05.2011, 10:33

Re: Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von schwobawolfgang »

Hallole,
wenn sich hier im Forum keiner meldet so liegt es eventuell daran dass nur ein kleiner Teil der Club Mitglieder im Forum unterwegs ist.
Eine Nachfrage im Club Büro in laufen welche Clubmitglieder ein passendes Fahrzeug besitzen kann weiter helfen.
Gruß Wolfgang
Curdin
Beiträge: 173
Registriert: 10.01.2011, 21:45
Wohnort: 8810 Horgen

Re: Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von Curdin »

hier der Brief meiner Kabine:
DSC_0226.jpg
ich hoffe, das hilft
Gruess Curdin
Benutzeravatar
mk-32.de
Beiträge: 70
Registriert: 03.11.2007, 20:18
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von mk-32.de »

Vielen Dank Curdin, das ist schon mal ein Anfang, aber ob der deutsche TÜV mit den Schweizer was anfangen kann weis ich noch nicht.
Benutzeravatar
mk-32.de
Beiträge: 70
Registriert: 03.11.2007, 20:18
Wohnort: Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Kopie Fahrzeugbrief Kabine150 B0

Beitrag von mk-32.de »

So.... Problem gelöst.
jetzt hab ich eine Kopie von einem alten, einem neuen und einem Schweizer Brief. :D
Vielen Dank an alle die mir geholfen haben.
Falls jemand das gleiche Problem hat kann er sich jetzt gerne an mich wenden.
Antworten