Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Benutzeravatar
anh
Beiträge: 1053
Registriert: 16.12.2005, 03:38
Wohnort: Frankfurt

Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von anh » 18.03.2019, 20:51

Heute ist zeitgleich von allen Clubs die Nachricht vom Altrollertreffen 2020 publiziert worden.
In der kommenden Heinkel-Info findet Ihr erste Details.

Nur zur Klarstellung: Das Altrollertreffen 2020 wird nicht das Jahrestreffen 2020 ersetzten.

Und was zum anschauen:

https://youtu.be/EAusO5G8cJI

samson
Beiträge: 71
Registriert: 23.04.2010, 19:19
Wohnort: Biberach an der Riß

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von samson » 19.03.2019, 23:28

Hallo Andreas,
das Video ist echt der Hammer und super geil.
Ich war so frei und hab das auf der Info Seite des Vespa Veteranen Clubs gleich verlinkt. Ich hoffe du hast nichts dagegen.
Und wenn doch schick mir halt eine Email ode so dann mach ich das wieder weg,

Für alle die es Interessiert hier der Link zur Altrollerseite des VVCD.

https://www.vespa-veteranenclub.de/altr ... effen-2020
Gruß Ulrich

schwobawolfgang
Beiträge: 114
Registriert: 22.05.2011, 10:33

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von schwobawolfgang » 20.03.2019, 09:04

Mein Traum wird war!!!!!!!!!!!!!!
Alle Gleichgesinnten aus der Szene bei einem Treffen.
Das hat schon lange gefehlt und versuche was gemeinsam zu machen wurden bisher torpediert.
Ich freu mich drauf und das noch direkt vor unserer Haustür.
Es grüßt der sonnige Süden.

Benutzeravatar
ILO-Dienst
Beiträge: 26
Registriert: 04.04.2018, 07:25

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von ILO-Dienst » 20.03.2019, 11:02

Hier der Vollständigkeit halber noch der entsprechende Flyer:
e6b2b57f-3720-4899-afc0-09a4d0a904e6.jpg
c604f543-5f6d-47a8-aa5f-d6ec0edacd8a.jpg

Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 786
Registriert: 14.12.2005, 19:40

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von Werner » 21.03.2019, 16:21

Oh ja, das wird bestimmt ein tolles Event werden. So viele verschiedene Roller bei einem großen Treffen. Ich bin definitiv dabei

Klaus Drobig
Beiträge: 77
Registriert: 28.01.2007, 18:14
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von Klaus Drobig » 21.03.2019, 20:46

Na gut, das sind zwar erst 2 positive Meinungen, aber wenn das mit der Begeisterung
so weitergeht braucht sich unser Vorstand für ein Jahrestreffen 2020 weiterhin keine
Gedanken mehr zu machen.

Schöne Grüße aus Rheinbach
Klaus Drobig

schwobawolfgang
Beiträge: 114
Registriert: 22.05.2011, 10:33

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von schwobawolfgang » 21.03.2019, 23:34

Guten Abend,
ich spinn die Gedanken von mir mal weiter:
Warum nur ein Treffen in Sigmaringen?
Die Altrollerfreunde oder Vereine, Gruppen, Interessengemeinschaften könnten doch auch auf Messen (Oldtimer Messen) gemeinsam auftreten!
Ich wäre auf der Retro in Stuttgart sofort mit dabei.
Grüßle

Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 1873
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: 95517 Hauendorf bei Bayreuth

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von heinkel-bernd » 22.03.2019, 00:23

Da ich in ein paar Wochen Rentner bin und dann noch weniger Zeit habe....... :lol: ,

Spass beiseite, ich stehe vor der Wahl:
350 km nach Sigmaringen und zurück oder 320 km nach Pforzen und zurück ?
Ich habe mich schon im Januar für das Club-Jahrestreffen entschieden :D

Da beide Veranstaltung in Süddeutschland stattfinden, werden sich viele "Nordlichter"
auch so entscheiden :wink:

Zum Jahrestreffen 2020 sehe ich daher auch keinen Zusammenhang.
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth

samson
Beiträge: 71
Registriert: 23.04.2010, 19:19
Wohnort: Biberach an der Riß

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von samson » 22.03.2019, 05:28

Hallo Bernd, das Altrollertreffen findet erst nächstes Jahr an Pfingsten 2020 statt. Pforzen aber schon dieses Jahr (2019).
Von dem her kannst du beide ohne Probleme anfahren.
Wie Andreas im ersten Beitrag geschrieben hat, gibt es 2020 aber ein getrenntes HC-Jahrestreffen.
Gruß Ulrich

Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 786
Registriert: 14.12.2005, 19:40

Re: Altroller-Jubiläumstreffen 2020

Beitrag von Werner » 22.03.2019, 13:31

Also für mich steht heute schon fest dass ich teilnehme. So ein Treffen wird es so schnell nicht wieder geben. Zur Not würde ich sogar dieses dem Jahrestreffen vorziehen, ist aber glücklicherweise nicht nötig.

Antworten