Vorstellung

Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 180
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Vorstellung

Beitrag von Erdgeschoss »

Hallo liebe Forenmitglieder,

als Neuling in diesem Forum möchte ich mich gerne vorstellen.
Ich heiße Martin und wohne in der Nähe von München, und ich habe mir zu meinem vierzigsten Geburtstag einen alten Jugendtraum von einem Heinkel Roller wahr gemacht. Nach viel Suchen habe ich einen gut funktionierenden Tourist von 1962 gefunden, sogar ganz in der Nähe.
Der Roller fährt wirklich gut und ist bequem; am Anfang war er etwas laut, aber eine Werkstatt hat einen Riß im Auspuffschalldämpfer gefunden und fachgerecht geschweißt.
Im Moment habe ich leider nur ein etwas undeutliches Photo von einer meiner Ausfahrten.
photo_2020-08-13_23-29-11.jpg
Ich freue mich, hier im Forum Gleichgesinnte zu finden und an den Erfahrungen teilzuhaben. Wenn es weiter gut geht, will ich auch an einem der Treffen teilnehmen.

Grüße
Martin
Zuletzt geändert von Erdgeschoss am 21.10.2020, 21:06, insgesamt 2-mal geändert.
Kontaktlose Zündung gegen Coronainfektion!
Lambr1kel
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2421
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: Vorstellung

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus Martin,

Herzlich Willkommen im Heinkel-Forum lieber Nachbar aus Oberbayern :D

Aber nicht nur hier im Forum findest Du Gleichgesinnte;
Das Panorama im Hintergrund Deines Fotos erinnert mich an meinen Heinkelfreund
aus dem Voralpenland, der mir ab und zu ein Foto aus seiner Heimat schickt.

Und Dein Nutzername erinnert mich an die Wortspielerein von Willi Astor;
Ein Geschoss, das sich in Erdnähe bewegt !
Das ist mal eine treffende Bezeichnung für unseren Touristen :lol:

Weiterhin eine pannen- und unfallfreie Fahrt mit Deinem Terroristen und viel Spass damit :P
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 180
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Vorstellung

Beitrag von Erdgeschoss »

heinkelberge.jpg
Kontaktlose Zündung gegen Coronainfektion!
Lambr1kel
Benutzeravatar
BerndSt
Beiträge: 531
Registriert: 19.09.2012, 21:42
Wohnort: Penzberg

Re: Vorstellung

Beitrag von BerndSt »

Hallo Martin,

willkommen im Forum - ich bin sicher, das Du hier eine ausreichende Menge an Gleichgesinnten treffen wirst.

Dein Profilbild wirft natürlich gleich die erste Frage auf: hast Du denn so eine baskische Lambretta (Serveta), oder ist das nur ein (für einen Heinkelfahrer kaum nachvollziehbarer) Wunschtraum? :mrgreen:

Da mich mein Freund heinkel-bernd eh schon "verpfiffen" hat: ich und mein A1 leben südlich des Starnberger Sees - das sieht dann ungefähr so aus:

IMG_20200601_130948180_HDR-min(2).jpg

Vielleicht trifft man sich ja mal unverhofft unterwegs?

Also immer schön grüßen, wenn Dir ein blauer A1 entgegenkommt. :wink:

Viele Grüße,
Bernd
SNAFU!
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 180
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Vorstellung

Beitrag von Erdgeschoss »

BerndSt hat geschrieben: 14.08.2020, 22:14... baskische Lambretta (Serveta)
Das Zeichen ist auf dem Lenker von meinem Heinkel drauf. Gehört das gar nicht dazu?
photo_2020-08-14_22-26-44.jpg
Kontaktlose Zündung gegen Coronainfektion!
Lambr1kel
Benutzeravatar
BerndSt
Beiträge: 531
Registriert: 19.09.2012, 21:42
Wohnort: Penzberg

Re: Vorstellung

Beitrag von BerndSt »

Nope :lol:
SNAFU!
Andi aus München
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2020, 21:01

Re: Vorstellung

Beitrag von Andi aus München »

Hallo Martin,

viele Grüße aus München,

ich habe mir wie du vor einigen Monaten meinen ersten Oldtimer zugelegt.

Ein Heinkel Kollege aus dem Süden Münchens bietet sich für Ausfahrten und gelegentlichen Schraubertreffen an, vielleicht geht ja mal was zusammen ?

Viele Grüße

Andreas
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 180
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Vorstellung

Beitrag von Erdgeschoss »

Andi aus München hat geschrieben: 18.08.2020, 16:07 [...]Ein Heinkel Kollege aus dem Süden Münchens bietet sich für Ausfahrten [...] an [...]
So geschehen heute. :)
photo_2020-08-24_17-55-54.jpg
Kontaktlose Zündung gegen Coronainfektion!
Lambr1kel
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 180
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Vorstellung

Beitrag von Erdgeschoss »

War nach einigen Veränderungen am Motor heute mal auf dem Prüfstand, feiner Drehmomentverlauf, lässt sich gut fahren.
photo_2020-10-31_17-30-55.jpg
photo_2020-10-31_16-51-53.jpg
Kontaktlose Zündung gegen Coronainfektion!
Lambr1kel
Benutzeravatar
verbert
Beiträge: 156
Registriert: 14.04.2006, 14:13
Wohnort: Wiesbaden

Re: Vorstellung

Beitrag von verbert »

Servus Martin,

sag mal, ist Dein Diagramm eine rein qualitative Messwertwaufnahme, um nur die Kurvenverläufe von Leistung und Drehmoment bewerten zu können? Also ohne korrekte Skalierung? Ansonsten wundere ich mich ob der üppigen Angaben: 17,6 PS bei 6018 UPM und ein maximales Drehmoment von 21,4Nm. Das wäre ja mal eine Ansage. :D

Und dann noch eine Frage: Hast Du da eine Kickstarteinrichtung an Deinem A2? Ist ja interessant, habe ich noch nie gesehen. War das mal Sonderzubehör?

Ich wünsche Dir und allen Heinkel-Freundinnen und Heinkel-Freunden einen schönen Sonntag!

LG Euer volker aus Wiesbaden
Antworten