Hochzeitsgefährt und Vorstellung

Antworten
Benutzeravatar
burkhard
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2017, 13:49

Hochzeitsgefährt und Vorstellung

Beitrag von burkhard » 27.08.2018, 13:53

Hallo zusammen,

ich wollte ein Foto mit Euch teilen, das die Verwendung meines 102 A1 als unsere Hochzeitskutsche dokumentiert.
Danach ging's im Konvoi zur Feier und der Terrorist war allerorten vielbeachtetes Gimmick.
hochzeit BuK.jpg
Dank noch an unseren Heinkelfreund aus Amecke, der die Zuverlässigkeit des Kleinen wiederhergestellt hat!

Gleichzeitig ist es wohl an der Zeit, sich hier einmal vorzustellen, denn ich lese schon seit einiger Zeit still mit.
Auf Heinkel-Roller hatte ich schon sehr lange ein Auge geworfen, wenngleich diese mir in meiner Jugend (ich bin Baujahr 1973) in Norddeutschland nur äußerst selten (bewusst) unter die Augen kamen.
Nach dem Einarbeiten in die Grundlagen und dem Sondieren des Marktes fiel mir mein jetziger Begleiter in die Hände.
Ihn habe ich vor etwas über einem Jahr in der Nordheide gefunden und bewege ihn mit großer Freude regelmäßig, das aber noch nicht für größere Touren. Die wochenendliche Brötchenholtour wird seitdem immer länger und auch die knapp 20km ins Büro hat er mich schon einige Male begleitet.
Unsere Heimat ist das Sauerland und ich habe schon gesehen, dass ich hier in der Gegend nicht ganz alleine die Flagge hochhalten muss.
Jetzt ist es an mir, mich einmal auf dem Stammtisch blicken zu lassen!

Burkhard

Antworten