Hilfe: Heinkel Tourist Community KA / RA?

Antworten
bullipauline
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2018, 21:30

Hilfe: Heinkel Tourist Community KA / RA?

Beitrag von bullipauline » 17.04.2018, 21:48

Hallo zusammen,

ich bin seit ein paar Wochen stolzer Besitzer einer Heinkel Tourist 103 A1.
Bisher bin ich Vespa gefahren... und freue mich auf die Heinkel-Gemeinschaft.
Ich komme aus Bietigheim (Baden), zwischen Karlsruhe und Rastatt.

Meine Tourist fährt echt gut, bremst, kuppelt einigermaßen und hupt :D

Soweit so gut. Aber meine Tourist verliert Öl. Nach längerer Sucher liegt das wohl am Öleinlassdeckel auf dem Zylinderdeckel und vor allem am Ölmeßstab. Jetzt bin ich (noch) kein Mietglied im Heinkel-Club. Gibt es trotzdem die Möglichkeit eine neue Dichtung für den Öleinlassdeckel und eine neue Ölmeßstabdichtung oder einen neuen Meßstab mit einer guten Dichtung zu bekommen?

Außerdem suche ich einen Fachmann der mir die Kupplung einstellen kann. Aktuell ist schalten ein wenig Glückspiel.

Vielen Dank für euere Hilfe und freue mich auf Heinkel-Fahrer aus der Umgebung

Christopher

Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 1815
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: 95517 Hauendorf bei Bayreuth

Re: Hilfe: Heinkel Tourist Community KA / RA?

Beitrag von heinkel-bernd » 18.04.2018, 01:19

Servus Christopher,

herzlich willkommen im Heinkel-Forum und hoffentlich auch bald im Club :D

Als (ehemaliger) Vespa-Fahrer sei Dir nochmals verziehen :lol:
Es heisst: Die Vespa, der Heinkel Tourist, die Heinkel-Perle, die Heinkel-Kabine, der 150er Heinkel-Zweitakter !

Ich hatte bei einem Kundenroller auch mal unerklärlichen Ölverlust am Ventildeckel/Öldeckel :(
Durch Zufall sah ich mir den Öldeckel mal von innen an, worin geschrieben stand "mit Belüftung" :shock:
Klar ist, dass durch den leichten Überdruck im Kurbelgehäuse, der eigentlich über einen Schlauch abgeführt werden soll,
das Öl auch durch die Belüftung des Deckels gedrückt wird :?
Wenn also Dein Öldeckel auch belüftet ist, hilft Dir auch keine neue Dichtung :wink:

Auch ein verzogener Ventildeckel oder eine überalterte Ventildeckeldichtung können den Ölverlust verursachen.
Hier kann man sich nach dem Entfetten der Dichtflächen und der alten Dichtung mit Gehäusedichtmittel
auf Silikon-Basis behelfen.

Es ist verständlich, dass Du sparen willst und Du erst nach dem 30. Juni dem Club beitreten willst.
In solchen Fällen kann man auch als Nichtmitglied einmal telefonisch beim Lagerleiter der Ersatzteil-GmbH
Wolfgang Kurz eine Bestellung tätigen :D
https://www.heinkel-club.de/t3/ml/club/parts.html
Da Du ja als Nichtmitglied die Preiliste nicht einsehen kannst, hier die Bestell-Nummern:
Der große verchr. Öldeckel (urspr. für den 103 A-2) hat die Bestell-Nr. 21.1144 und kostet komplett 6,- €
Die einzelne Dichtung Bestell-Nr. 21.1779 kostet 1,10 €
Die Dichtung für den Ölmeßstab (Staubschutzring) mit der Bestell-Nr. 99.1012 kostet 0,60 €
Es empfiehlt sich auch die Aufnahme mit O-Ring mit der Bestell-Nr. 21.1076 für 11,- €.
Die originale Aufnahme ist ohne O-Ring und der Ölmeßstab dichtet hier schon nicht richtig ab.
Dazu gehört dann noch ein Alu-Dichtring 14 x 20 x 1,5 mit der Bestell-Nr. 4.07603.021 für 0,40 €.
Dazu kommen noch pauschal 6,- € Porto- und Versandkosten.

Wegen der Kupplung könntest Du Dich mal mit einem Regionalclub in Deiner Nähe in Verbindung setzen:
https://www.heinkel-club.de/t3/ml/club/ ... clubs.html
Dort gibt es i.d.R. auch kompetente Schrauber, die Dir bestimmt gerne helfen würden :D
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth

bullipauline
Beiträge: 2
Registriert: 17.04.2018, 21:30

Re: Hilfe: Heinkel Tourist Community KA / RA?

Beitrag von bullipauline » 22.04.2018, 21:08

Hallo zusammen,

ok, das mit der, sie, es habe ich verstanden :-)

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Teile sind gestern gekommen.
Direkt verbaut und noch Ölwechsel gemacht.
War echt nötig, die Brühe war ganz schön schwarz und der Magnet der Ablaßschraube schön voll.
Bis dahin alles trocken. Schauen wir mal bis zur nächsten größeren Tour.

Kupplung muss noch eingestellt werden.

Grüße Christopher

Antworten