Sicherungen

Elektrik-Kabel-Schalter-Anlasser-Lima
Antworten
Joachim Dahlberg
Beiträge: 17
Registriert: 15.08.2007, 19:44
Wohnort: 30900 Wedemark

Sicherungen

Beitrag von Joachim Dahlberg »

22.5.2017

Hallo Heinkelfreunde!

Bei meiner letzten Ausfahrt bemerkte ich nach ca. 45 minütiger Fahrzeit, dass meine Blinkanlage nicht funktionierte.
Es ist die A2 Anlage am 103 A1. Beim Anhalten stellte ich dann fest, dass auch das Stopplicht nich ging. Blinker und Stopplicht liegen auf der selben Sicherung (erste von oben). Mein erster Verdacht richtete sich gegen die Bremslichtschalter (Hand- und Fußbremse). Eine neu eingewechselte Sicherund brannte sofort wieder durch. Also, Fronthaube runter und sämtliche Anschlüsse und Kabel überprüft, Auch am Kofferkasten. Ich habe keinen Fehler gefunden. Noch eine neue Sicherung eingesetzt und alles lief wieder normal.??? Kann eine Sicherung einfach so kaputt gehen, ohne dass irgendwo ein Defekt vorliegt?
Ich finde dafür keine Erklärung. Vielleicht hat jemand einen Rat dazu.

Viele Grüße,
Joachim
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 805
Registriert: 14.12.2005, 19:40

Re: Sicherungen

Beitrag von Werner »

Hallo
eine Sicherung brennt nicht ohne Grund durch, und an deinem Roller wird spätestens wenn du den Lenker einige male bewegt hast wieder eine Sicherung durchbrennen. Das Blinker Sicherungs Problem ist mir bekannt. Es liegt in der Regel an den Anschlüssen der Blinker Kontrollleuchte im Tacho. Die Schrauben mit denen die Ösen an der Leuchte befestigt sind berühren sich. Biege die Anschlüsse etwas auseinander damit sich die Schrauben nicht mehr berühren und alles ist wieder gut ( wahrscheinlich):-)
Klaus Drobig
Beiträge: 80
Registriert: 28.01.2007, 18:14
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Sicherungen

Beitrag von Klaus Drobig »

Ja Werner,
das war auch mein erster Gedanke, weil ich diesen Fehler auch schon mal hatte.
Aber dann war ich mir nicht sicher, ob der A1 überhaupt eine Blinker Kontrollleuchte hat.

Schöne Grüße aus Rheinbach
Klaus Drobig
Schöne Grüße aus Rheinbach
Klaus Drobig
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 805
Registriert: 14.12.2005, 19:40

Re: Sicherungen

Beitrag von Werner »

Hallo Klaus,
zeig mir mal einen A1 der noch Original ist und die Original Verkabelung hat, da wirst du lange suchen müssen. Wie auch immer schreibt Joachim ja das er schon die A2 Elektrik verbaut hat und da er Blinker hat muss er auch eine Kontrollleuchte haben. Mittlerweile sind die Böcke doch fast alle umgestrickt und was Originales findest du nur noch selten.
Joachim Dahlberg
Beiträge: 17
Registriert: 15.08.2007, 19:44
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: Sicherungen

Beitrag von Joachim Dahlberg »

23.5.2017

Hallo zusammen!

Danke für Eure Stellungnahme. Zur Information: Die Blinkerkontollampe ist es mit Sicherheit nich. Da habe ich ein Gummiplättchen zwischen die Anschlußschrauben geschoben, weil mir der Abstand zu eng erschien.
Mal abwarten, also, was weiter passiert.

Viele Grüße,
Joachim
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2394
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: Sicherungen

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus Freunde,

ich hatte schon einige dieser "Lenkertachos" ( 103 A-1 und A-2) in der Hand und in jedem waren schon Aufnahme-Schächte
für 2 Kontrollampen vorgesehen. :wink:
Für den 103 A-1 Schrauber also eine leichte Übung dort eine Blinkkontrollleuche zu installieren :P

@ Joachim
Es muss ja nicht an der Blinkanlage liegen, daran hast Du ja nur gemerkt, dass etwas nicht stimmt.
Es kann aber auch nur an einer Leitung oder einem Verbraucher liegen, die/der über diese Sicherung
mit Strom versorgt wird !

Wenn Du den Abblendschalter mit Lichthupenfunktion am Lenker hast und diese Leitung über die betroffene
Sicherung läuft, würde ich auch hier mal nachsehen :idea: (Geht auch über Kl.15 Zündungsstrom.)
Diesen Schalter habe ich schon oft verflucht :mrgreen:
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
Antworten