Platte Ersatzrad 103A2

Fahrwerk-Rahmen-Karosserie-Räder-Bremsen
Antworten
6947christian
Beiträge: 82
Registriert: 18.02.2013, 23:04
Wohnort: Portugal

Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von 6947christian » 24.09.2019, 20:55

Frage,
gibt es original keine Gummiunterlage unter die Befestigung Gepäckträger/ Ersatzrad?
Es widerstrebt mir, die Aluplatte direkt auf den neu lackierten Koffer zu schrauben....

Benutzeravatar
velorex350
Beiträge: 81
Registriert: 12.11.2018, 08:22
Wohnort: Rosenheim

Re: Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von velorex350 » 24.09.2019, 21:12

Leider nicht, habe mich auch gewundert. Aber meiner ist auch nicht neu lackiert. Schnibbel Dir selbst was.
103A2 von 1964, mein erster Viertaktroller! Cezeta, Vespa, Velorex und Co haben blaue Fahnen
#9656
Um nicht umzufallen reichen drei Räder, drum gibt's den Velorex :lol:

Stephan
Beiträge: 123
Registriert: 18.01.2012, 17:11

Re: Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von Stephan » 24.09.2019, 21:15

Hi Christian,i
ja da gehört eine Gummiunterlage hin.Finde ich aber auch momentan nicht in der Ersatzteilliste. Entweder mal im Lage r anrufen oder aus Gummin selber schneiden, genauso gross wie die Unterseite der Platte bzw. die Vertiefung im Kofferblech. Zwei Löcher, für die Befestigungsschraube und Arretierstift.
Gutes Gelingen.
Grüße Stephan

Benutzeravatar
Wolfgang_O
Beiträge: 27
Registriert: 02.04.2014, 08:19
Wohnort: Karlstadt

Re: Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von Wolfgang_O » 24.09.2019, 22:00

Bist Du da lange rummachst ist so ein Gummi auch schnell selbst zugeschnitten. Hab ich auch gemacht.
Viele Grüße aus dem Spessart

Wolfgang

Gundolf 5530
Beiträge: 503
Registriert: 15.12.2005, 17:00
Wohnort: Rodenbek bei Kiel

Re: Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von Gundolf 5530 » 24.09.2019, 23:14

Moin

Dazu gibt es keine Gummiunterlage unter der Reserveradkonsole.

Sehr oft ist bei dieser der Zapfen abgebrochen.
Meiner Meinung nach bricht dieser Zapfen oft ab wenn der Roller umkippt.
Sicherlich , ganz sicherlich, ist es dann besser ( für den Zapfen ) wenn die Konsole fest angezogen mit der dafür gedachten Schraube 10.9 wurde,
OHNE irgendwelche Unterlagen aus Mossgummi oder so.

Gruß Gundolf

6947christian
Beiträge: 82
Registriert: 18.02.2013, 23:04
Wohnort: Portugal

Re: Platte Ersatzrad 103A2

Beitrag von 6947christian » 25.09.2019, 08:17

Achherrjeh...
Was soll ich denn nun machen?
Immer diese schweren Entscheidungen im Leben.....
Am besten, das ganze Geraffel weglassen. Wozu brauche ich ein Ersatzrad? Liegen keine Hufnägel mehr auf der Strasse. Wozu einen zweiten Gepäckträger? Es hat doch vorne Einen. Und einen Anrufbesenwagen habe ich selbst zu Hause.....
Danke für die rege Anteilnahme.

Antworten