14.00 Rücklicht

Heinkel-Perle und Typ 14.00 (150er)
Antworten
Rustymatt
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2021, 00:25

14.00 Rücklicht

Beitrag von Rustymatt »

Servus 150er Gemeinde,
Mein Rücklicht ist Gottseidank fast vollständig. Die Lampenfassungen sind unversehrt, die Scheibeneinsätze oder Katzenaugen links und rechts vorhanden. Das rechte hat zwar eine sternförmige Schramme, aber das ist reparierbar.
Was nicht in Ordnung ist, ist die silberne oder Chromhinterglasmalerei im Randbereich und der linke äußere Teil des Randes ist abgebrochen.
Frage1 hat jemand ein Schrottrücklicht, bei dem noch dieser Teil, Wurscht ob links oder Rechts noch vorhanden ist?
Frage 2: gibt es ein vernünftigen Chrom Lackierspray?
Frage 3: gibt es jemanden im Club, der weiß welche Rohmateial oder welcher Kunststoff für das Rücklicht verarbeitet wurde?
Die Angabe einer Bezugsquelle, ob Farbe oder Kunststoff wäre sehr hilfreich.
Beim 103-A2 wurde früher sicher auch viel über das Rücklicht herumgeforscht. Vielleicht weiß jemand etwas darüber.

Vielen Dank
Matthias
Perle Bj.56
103-A1 Bj.60
14.00 Bj.63 Projekt
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 805
Registriert: 14.12.2005, 19:40

Re: 14.00 Rücklicht

Beitrag von Werner »

Den Rahmen, fertig verchromt wie Original, gibts beim Club. Zumindest gabs ihn da mal, ob er aktuell vorrätig ist weiß ich nicht.
Antworten