Jetzt wird doch eine Motorüberholung fällig

Motor-Vergaser-Antrieb
HenningW
Beiträge: 103
Registriert: 11.03.2016, 16:37

Re: Jetzt wird doch eine Motorüberholung fällig

Beitrag von HenningW »

Hallo Teddy,
die sind original, da so was "Kleinem" kann es nicht liegen.
Gruß Henning
Benutzeravatar
Erdgeschoss
Beiträge: 112
Registriert: 13.08.2020, 22:12

Re: Jetzt wird doch eine Motorüberholung fällig

Beitrag von Erdgeschoss »

Häng Dich nicht zu sehr an den Luftblechen auf, daran liegt es nicht. Vor allem nicht, wenn es bei wenig Last klemmt.
*Ich würde* bei einem so mysteriös scheinenden Problem genau wie es alle hier sagen methodisch alle Grundlagen prüfen, vor allem die, auf die man sich zunächst verlassen hat, wie "stimmt die O.T. Markierung auf dem Lüfterrad?" oder "läuft genug Benzin in den Vergaser nach" etc.

Arbeite mal die Punkte alle ab, an Hinweisen fehlt es ja hier nicht.

Ich weiß, daß es schwer fällt, sich nicht fortwährend einen Kopf drüber zu machen - vor allem, wenn man grade nicht zum Weitermachen kommt -, aber nimm Dir die Ruhe und Zeit das alles zu prüfen und zu Erkenntnis zu gelangen. Und laß Dir helfen, irgendwer ist bestimmt in Deiner Nähe, der was weiß/kann.
Teddy hat geschrieben: 25.11.2020, 21:24 [...] Es wurde im diesem Tread viel über die Ursachen diskutiert aber eine sichere Ursache haben wir nicht gefunden. [...]
Die findet man auch nicht hier, sondern am Fahrzeug. Heizstrahler an, Decke auf den Boden, Bier auf, los geht's! :)
Lambr1kel
HenningW
Beiträge: 103
Registriert: 11.03.2016, 16:37

Re: Jetzt wird doch eine Motorüberholung fällig

Beitrag von HenningW »

Erdgeschoss: Meine Rede, nur wollte ich das nicht so sagen.
Antworten