0 - Kompression

Motor-Vergaser-Antrieb
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

Die habe ich mit den Hilfsmitteln die ich habe, gemacht. So richtig sicher war ich mir da aber nicht....Irgendwo pfeifte es immer etwas. Mit den neuen Neuteilen sehen wir mal weiter. Hatte auch einen Motorinstantsetzer dabei, der war in der kurzen Zeit auch ratlos. So ein Einzelfall scheine ich ja auch nicht zu sein....
Wolfgang
Beiträge: 100
Registriert: 17.12.2005, 16:55
Wohnort: Schorndorf

Re: 0 - Kompression

Beitrag von Wolfgang »

Hatte ähnliches Problem:

Zylinder und Kolben mit neuen Ringen getauscht. Nach 500 km Kompression knapp unter 6 Bar. Öl in Brennraum, dann gute
Kompression.

Nach Zerlegen, Kolbenringe in Zylinder eingeführt und Stoßspiel der Kolbenringe gemessen. War über 0,55.

Habe dann neue Kolbenringe geholt und eingebaut. Ist jetzt nach 300 km ok. Hoffe, dass es dabei bleibt.


Wolfgang
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

So war es hier auch, die Mutter habe ich nicht gefunden, ist wohl mit dem Öl raus. Keine Lust mehr in dem Altöl rumzusuchen. Der Kopf umgedreht mit Spiritus den Brennraum geflutet, alles dicht. Wenn wieder Zeit, geht's weiter, ich berichte.
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

die Antwort bin ich noch schuldig. Die fehlende Mutter hat an der Kurbelwelle irgendetwas zerstört, Motoreninstandsetzer hat es repariert, wie auch immer. Steuerzeiten stimmten nicht. Roller läuft wieder. Sorry für die zu späte Antwort.
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2467
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: 0 - Kompression

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus MiGo,
Danke für Deine Rückmeldung :D

Schade aber, dass die Ursache nicht bekannt ist :(

Ich mache mir in solchen Fällen ja immer meine Gedanken und komme
aufgrund der Aussage des Instandsetzers (Schaden an Kurbelwelle und falsche Steuerzeiten)
zu folgender Vermutung:
Etwas (vermutl. Mutter M6) fällt durch den Stösselschacht in das Kurbelgehäuse und landet
in der Nähe des großen Steuerrades (Nockenwelle).
Irgendwann fällt dieses Teil zwischen Steuerrad und Steuerritzel, das mittels Mitnehmer-Zapfen
von der KW angetrieben wird.
Das Steuerrad wird dadurch kurz blockiert, das verursachende Teilchen springt aber gleich wieder
aus seiner Lage, hat aber schon verursacht, dass der Mitnehmer-Zapfen an der KW abschert,
das Steuerritzel verdreht wird und somit die Steuerzeiten nicht mehr stimmen.
Das Steuerritzel bleib aber durch den Anzug der Mutter am Kettenritzel so weit fest, dass das
Steuerrad und somit die Nockenwelle weiterhin angetrieben wird. Jedoch mit falschen Steuerzeiten :(

Könnte doch so passiert sein :wink: Oder ?
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

hallo Bernd,
es ist genau so passiert. Er sagte was von Stift abgebrochen, denke er meinte den Zapfen.Nun gut, scheint richtig Pech gewesen zu sein, ist mir auch schon passiert, Mutter und Ausgleichsscheibe habe ich unten rausgefischt. Ich habe meinen Roller zur Zeit gut am Laufen. Die Steinizündung, eine neue Zündspule, NKG Kerzenstecker hier vom Puchdienst, arbeiten einwandfrei. Den Vergaser musste ich allerdings magerer einstellen, auf besten Motorlauf, lief er zu fett. Die "heissere" 6 er NKG Zündkerze hat sich nicht bewährt, da lt. Bosch heissere Kerzen schneller verkoken. Erklären kann ich das nicht, da ich genau andersrum dachte. W 5AC läuft sehr gut, da es die Kerze, angeblich nicht mehr gibt? werde ich wohl auf Champion L 82 oder auf Denso umsteigen. Pässe hat er super gemeistert, 23 % waren drin. leider rutscht bei diesen extremen Steigungen minimal die Kupplung.Werde das 20/50 Castrol mal gegen 40 er tauschen. Der Ölverbrauch bei ständig Bergstrecken ist deutlich höher, tippe so auf 0,3Liter auf 400 km. Ein Freund hat eine Kupplung mit einer Lamelle mehr?? Ist das ein Kabinenmotor oder kann man das nachrüsten? Der fährt normale Motoröle, wie 10 W60 , da rutscht nichts.

Gruß aus Österreich! Michael
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2467
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: 0 - Kompression

Beitrag von heinkel-bernd »

Servus Michael,
Die "heissere" 6 er NKG Zündkerze hat sich nicht bewährt, da lt. Bosch heissere Kerzen schneller verkoken.
Das glaube ich nicht :( Hast Du es auch ausprobiert ?
Gerade Kerzen, die im Betrieb heißer werden, brenne sich besser frei :idea:
Kann auch sein, dass die unterschiedliche Bezeichnung der verschiedenen Hersteller verwirrt:
NGK = je höher die Zahl, umso kälter die Kerze
Bei BOSCH ist es genau andersrum :?
.
Zündkerzen Wärmewert.jpg
.
Ist das ein Kabinenmotor oder kann man das nachrüsten?
Der 200er Kabinenmotor hat 4 Außenlamellen und die passen nicht
ohne Weiteres in den Rollermotor :)
Deshalb legt man ja zur Erhöhung der Feder-Vorspannung je eine U-Scheibe
unter die Federn in den Federteller :wink:
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

Hi Bernd, dann ist ja alles klar! 6 ist also kälter. Meinen Freund frage ich nach der Kupplung wo er die verstärkte mit einer Lamelle mehr her hat! Sonniger Gruß aus den Bergen
Benutzeravatar
heinkel-bernd
Beiträge: 2467
Registriert: 13.01.2011, 21:07
Wohnort: Nähe Bayreuth

Re: 0 - Kompression

Beitrag von heinkel-bernd »

Lieber Michael,

Du schreibst leider nicht welche Marke Du meinst und auf welche Du sie beziehst :?
Wenn Du aber nach der obigen Tabelle guckst, dann ist die NGKB6HS wärmer,
im Vergleich zur 7er !
Viele heinkelige Grüße
BERND aus Bayreuth
MiGo
Beiträge: 70
Registriert: 26.10.2007, 17:22
Wohnort: Paderborn/u. Bad Aussee

Re: 0 - Kompression

Beitrag von MiGo »

Das stimmt zwar, nur die wärmere 6 er NKG macht mehr Probleme als die 7 er. Du fährst ja auch die 7 er! Die 6 er verkokt, die 7 er nicht. ????
Ich kann es nicht erklären! LG
Antworten