Die Suche ergab 100 Treffer

von GerhardM
27.08.2008, 23:33
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Sitzbankschoss 103A1
Antworten: 11
Zugriffe: 7327

Re: Sitzbankschoss 103A1

Hallo Gundolf, ich habe mal von der Luftfilterklappe reingeschaut und die Muttern gesehen. Ob ich die aufbekomme, weiß ich nicht. Aber bringt das überhaupt etwas? Der Metallstift mit der Einkerbung, der von der Sitzbank in das Schloss eingerastet ist, verhindert doch, dass man das Schloss abzieht, o...
von GerhardM
27.08.2008, 19:38
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Sitzbankschoss 103A1
Antworten: 11
Zugriffe: 7327

Sitzbankschoss 103A1

Hallo, liebe Heinkelfreunde, mir ist folgendes Missgeschick passiert: Ich habe den 103A1 nach der Fahrt zum Schwimmbad abgestellt, die Sitzbank aufgeschlossen und hochgeklappt, den Schlüssel abgezogen, in die Windjacke gesteckt, die Windjacke im Roller verstaut und zum schlechten Schluss die Sitzban...
von GerhardM
17.08.2008, 20:03
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Vergasereinstellung mit "Colortune" Glaszündkerze
Antworten: 14
Zugriffe: 8004

Re: Vergasereinstellung mit "Colortune" Glaszündkerze

Hallo Werner,
zur Colortune-Zündkerze kann ich leider nichts sagen. Ich habe zum ersten Mal etwas davon gehört.
Mich würde aber interessieren, bei welchem Vergaser (Pallas oder Bing/Typ) die 0,80er Düse die Verbesserung gebracht hat.
Gruß
Gerhard
von GerhardM
22.07.2008, 23:56
Forum: Elektrik
Thema: Einstellung Zündung geht nicht
Antworten: 5
Zugriffe: 2923

Re: Einstellung Zündung geht nicht

Hallo Wolfgang, diese Feststellung, dass die Langlöcher bei der aktuellen Fertigung der Unterbrecherkontakte nicht "lang" genug sind, habe ich - und wohl viele andere - auch gemacht. Um die Zündung in Richtung Frühzündung richtig einzustellen, müssen die Langlöcher "verlängert" werden. D.h. du musst...
von GerhardM
26.05.2008, 19:18
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Vergaser Modernisierung
Antworten: 3
Zugriffe: 2291

Re: Vergaser Modernisierung

Hallo, ich hatte vor längerer Zeit ein ähnliches Problem. Da war eine defekte Leerlaufluftdüse die Ursache. Wenn man die gegenüberliegende spitzte Luftregulierungsschraube zu weit und zu fest eindreht wird die Bohrung beschädigt. Dann lässt sich nicht nur der Leerlauf schlecht einstellen, auch beim ...
von GerhardM
17.09.2006, 23:27
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Zwischengas
Antworten: 19
Zugriffe: 8686

Hallo, bei Wikipedia ist das Zwischengas ja gut beschrieben. Danach wird (was bei den Auto-Kupplungen möglich ist) ausgekuppelt (Kupplung drücken) , in den Leerlauf geschaltet (also Kupplung loslassen), Zwischengas gegeben , Kupplung wieder drücken und in den niederen Gang geschaltet. Zum Unterschie...
von GerhardM
27.08.2006, 13:53
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Geteilte Felge vom 103A0
Antworten: 3
Zugriffe: 2848

Hallo Werner, vielen Dank für die Hinweise! Ich habe den Technik-Beitrag in der Heinkel-Info 1/2006 auf Seite 40 (von Rolf Rentmeister) gefunden. Der Beitrag bezieht sich auf die 5-Loch-Felge des 103A2 (Schwinge), weshalb ich ihn nicht beachtet hatte. Aber das Problem ist bei dieser geteilten Felge ...
von GerhardM
25.08.2006, 18:42
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Geteilte Felge vom 103A0
Antworten: 3
Zugriffe: 2848

Geteilte Felge vom 103A0

Liebe Heinkelfreunde, ich habe an meinem 103A1 eine Vorderradnabe von einem 103A0 mit geteilter Felge montiert. Der große Vorteil (aus meiner Sicht) dieser Felge ist, dass ich den Reifenwechsel selbst einfach vornehmen kann. Ich möchte deshalb auch am Hinterrad eine Nabe mit Felge vom 103A0 montiere...
von GerhardM
30.07.2006, 09:03
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Bing-Vergaser / Einstellung
Antworten: 7
Zugriffe: 6468

Hallo, mit der Stellschraube C3 wird die Leerlaufdrehzahl reguliert. Wenn du die Schraube C3 reindrehst, wird der Gasschieber nach oben gedrückt und damit der Spalt vergrößert, durch den zusätzliches Gas in den Brennraum kommt und damit die Drehzahl erhöht. Zur besten Einstellung des Vergasers musst...
von GerhardM
30.04.2006, 16:53
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Achse Fußbremshebel 103A2
Antworten: 17
Zugriffe: 8809

Hallo Stefan und Manfred30, es hat mit den Tips geklappt. Ich habe das Sicherungsblech lösen können und dann ging die Achse relativ problemlos raus. Zuerst dachte ich, die Achse hätte auf der anderen Seite eine Verdickung und ließe sich nicht nach der "Blechseite" heraus schlagen. Das war aber eine ...