Die Suche ergab 150 Treffer

von schwobawolfgang
12.04.2013, 14:19
Forum: Small-Talk
Thema: Kickiregister
Antworten: 1
Zugriffe: 2784

Kickiregister

Liebe Heinkler, in drei Monaten ist es soweit. Im Juli 1953 wurde der erste Heinkelroller Tourist 101a0 ausgeliefert. Aus diesem Anlass hab ich mir letztes Jahr vorgenommen ein paar unklarheiten wärend der Produktionszeit Aufzuklären bzw. es war die Hoffnung aufgrund der Befragung zum Kickiregister ...
von schwobawolfgang
08.02.2013, 12:24
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen
Antworten: 24
Zugriffe: 14844

Re: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen

Nochmal ich,
meine Uhr und mein Rechner sagen 12.22 in der Forumuhr steht 13.22 Was ist da faul?
Gruß Wolfgang
Ist zwar nicht wichtig ist mir aber gerade aufgefallen!
von schwobawolfgang
08.02.2013, 12:22
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen
Antworten: 24
Zugriffe: 14844

Re: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen

Hallole, fertig konfektioniert und auch passend sind die ja beim Club, aber das Problem mit er Schmierung und dem schwergängig sein bleit. Da ist der Club bzw. die GmbH in der Pflicht. Fahren ohne schmieren verleitet das Fahren. Ich weis von was ich rede. 10 000km im Jahr glaube ich lassen diese Aus...
von schwobawolfgang
05.02.2013, 17:38
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen
Antworten: 24
Zugriffe: 14844

Re: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen

Hallole, jetzt melde ich mich nochmal. Ich wollte nur auf das Thema Schmierstoffe eingehen. Das Zeug heißt "THIXO LUBE oder THIXO GLEITGEL" ( ich glaube nicht dass man es bei Beate kaufen kann). Hersteller "TECTANE www.denbraven.nl" Zum Zügeverlegen. Neue Züge häng ich immer auf und lasse Schmiermit...
von schwobawolfgang
05.02.2013, 12:40
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen
Antworten: 24
Zugriffe: 14844

Re: Schmieren von Bowdenzügen mit Teflonhüllen

Hallole, ich melde mich selten zu Wort im Forum aber heute muss es sein. Dass dIe GmbH Züge mit Teflonhüllen anbietet ist aller warscheinlichkeit nach den Schwobaheinkler zuzuschreiben. Wir wollten vor unserer Polarkreis Reise super leicht laufende Züge haben. Das ergebniss war allerdings zumindest ...
von schwobawolfgang
28.08.2012, 12:58
Forum: Elektrik
Thema: Elektrik
Antworten: 1
Zugriffe: 1893

Elektrik

Hallole, wir hatten am letzten Stammtisch das Thema welcher Kerzenstecker ist für den Tourist der Richtige. Es gab meinungen die unbedingt den 1kOhm Stecker vorschreiben mit 5kOhm würde der Heinkel nicht richtig laufen bzw. zünden. Nirgens konnte ich bei meinen nachfolgenden Recherchen was finden! W...
von schwobawolfgang
25.12.2011, 11:14
Forum: Sonstiges
Thema: Heinkel-Club Kalender 2012 Umfrage
Antworten: 10
Zugriffe: 4944

Re: Heinkel-Club Kalender 2012 Umfrage

Hallo ihr Kalendermacher, ich freue mich jedes Jahr über den neuen Kalender. Er ist einfach super. Die zeittypischen Bilder der 50er und 60er Jahre gibt es sonst nirgends so autentisch. Speziell die Kleidung der Heinlefahrer begeistert mich immer. Nach dem Durchblättern und Begeistert sein, das eine...
von schwobawolfgang
08.09.2011, 12:38
Forum: Treffen-Termine
Thema: Sommerausfahrt 2012
Antworten: 2
Zugriffe: 1750

Re: Sommerausfahrt 2012

Hallo andreas,
mit der Ausfahrt lief etwas schiel.
Sie endet nicht mit dem Jahrestreffen sondern sie beginnt am Pfingstmontag mit dem Jahrestreffen.
Gruß Wolfgang
von schwobawolfgang
07.09.2011, 12:45
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: 103 A1 Blinker vorne nachrüsten. Kabelführung
Antworten: 7
Zugriffe: 4594

Re: 103 A1 Blinker vorne nachrüsten. Kabelführung

hallo tg6710, ich hab für die hinteren Blinker bei meinem Roller folgendes gemacht: Ein Edelstahlblech mit 1,5 mm als Nummernschildunterlage genommen und rechts und links gleich die Ohren für die Blinker mit eingearbeitet. So kann man die Blinker in der Höhe befestigen wie es einem gefäfft. Der groß...
von schwobawolfgang
23.05.2011, 12:41
Forum: Sonstiges
Thema: Tacho funktioniert nicht
Antworten: 6
Zugriffe: 3512

Re: Tacho funktioniert nicht

Hallole, nachdem ich bisher nur als Leser im Forum aktiv war hab ich mich jetzt gestern mal angemeldet und melde mich hiermit erstmals zu Wort. Das Symtom mit dem Knacken beim Tacho hatte ich letztes Jahr nach der Restauration der Vordergabel auch. Nach Lösen der Mutter an der Steckachse war es weg....