Die Suche ergab 821 Treffer

von Werner
17.06.2021, 14:56
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Gasdrehgriff vermurkst!
Antworten: 3
Zugriffe: 117

Re: Gasdrehgriff vermurkst!

Da wird was richtig verklemmt sein. Ich fürchte da hilft nur beherzte Gewalt. Irgendwas ist da wohl innen verklemmt und zerbröselt. Also ich würde das mit sanfter Gewalt zurückwürgen. Dann alles reinigen und neue Teile bestellen. Das Gleitstück ist eh ein Verschleißteil. Ich denke es müssen dann Bow...
von Werner
17.06.2021, 14:51
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Suche Fronthaube für Heinkel Roller 103 A-1
Antworten: 12
Zugriffe: 1186

Re: Suche Fronthaube für Heinkel Roller 103 A-1

Bestimmt gibts das irgendwo zu kaufen aber ich denke der Club ist da erste Wahl. Da kannst du sicher sein dass es passt und es wird wahrscheinlich günstiger als anderswo sein. Da haste den Mitgliedsbeitrag schon fast wieder raus :-)
von Werner
09.06.2021, 09:56
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Heinkel 103 A-1 Wiederaufbau
Antworten: 7
Zugriffe: 476

Re: Heinkel 103 A-1 Wiederaufbau

Hallo, Ersatzteile für den Tourist die nicht erhältlich sind gibts nicht. Für den Tourist gibts alles beim Heinkel Club Lager in Lauffen. Gasgriff abbbauen: Gummi vom Gasgriff von außen ca. 2 cm umkrempeln. Dann erscheint ein Loch im Griff. Dahinter ist ne Schraube. Die rausdrehen und du kannst den ...
von Werner
01.06.2021, 10:38
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Restaurierung 103 A2
Antworten: 12
Zugriffe: 1709

Re: Restaurierung 103 A2

Zur Scheinwerfer Biese Da gibt es roten Keder in kleinerer Ausführung. Ich weiß aber nicht ob ich den vom Club bekommen habe. Ist schon lange her. Der Keder ist innen hohl. Ich habe den auf Länge geschnitten und die beiden Enden mit Sekunden Kleber und einem Stück Draht verbunden. Wenn du den Roller...
von Werner
28.05.2021, 19:38
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Restaurierung 103 A2
Antworten: 12
Zugriffe: 1709

Re: Restaurierung 103 A2

Ja Bernd. Die rote Sitzbank muss sein. Sonst passt es optisch nicht bei
dem Roller
von Werner
28.05.2021, 19:34
Forum: Fahrwerk-Karosserie
Thema: Suche Fronthaube für Heinkel Roller 103 A-1
Antworten: 12
Zugriffe: 1186

Re: Suche Fronthaube für Heinkel Roller 103 A-1

Noch einmal zum Thema Haube A1. Die A1 Modelle hatten 2 verschiedene Hauben. Frühe Modelle hatten oben einen Blechkragen und späte Modelle den Kunststoffkragen und somit keinen Blechkragen sondern einen Ausschnitt im Blech wie der A2. Die frühen Hauben sind aber nicht baugleich mit der A0 Haube. Unt...
von Werner
28.05.2021, 13:30
Forum: Elektrik
Thema: Elektronik im Regler ?
Antworten: 8
Zugriffe: 630

Re: Elektronik im Regler ?

Du solltest das Problem mit deinem Regler mal genau beschreiben. Du schreibst als der Regler das letzte mal aus Deutschland zurück kam und du den Regler eingebaut hast funktionierte außer der roten Kontrolllampe nichts. Was bedeutet das? der Motor startete nicht nachdem du den Schlüssel gedrückt has...
von Werner
20.05.2021, 07:20
Forum: Technik / Antrieb
Thema: zähe Masse im Tank
Antworten: 19
Zugriffe: 1961

Re: zähe Masse im Tank

Sieht so aus als wäre da auch ne Menge Rost dabei. Den bekommst du super mit Zitronensäure entfernt. Zitronensäure gibts als weißes Pulver im Supermarkt zum Beispiel von Heitmann. Wird zum Entkalken benutzt und kostet nicht viel. 2 Packungen a 200g in den Tank und mit kochendem Wasser auffüllen, dan...
von Werner
17.05.2021, 10:32
Forum: Technik / Antrieb
Thema: zähe Masse im Tank
Antworten: 19
Zugriffe: 1961

Re: zähe Masse im Tank

Ich denke es wird ein Rest von Zweitaktgemisch sein was da im Tank ist. Gehört zwar eigentlich nicht hinein aber wer weiß was der Roller in der Vergangenheit erlebt hat. Ich würde auch empfehlen mit Nitroverdünnung zu arbeiten. In der Vergangenheit habe ich damit die besten Erfahrungen gemacht wenn ...
von Werner
11.05.2021, 10:53
Forum: Sonstiges
Thema: Tourist steht seit 1985, Wiederbelebung
Antworten: 125
Zugriffe: 42873

Re: Tourist steht seit 1985, Wiederbelebung

Moin zusammen zum neuen Schalter einige Tipps: Ich habe schon einige dieser Schalter verbaut und habe mich einigermaßen mit ihnen vertraut gemacht. Wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet funktionieren sie ganz gut. Erstens das Gehäuse der Schaltgriff und der Schaltereinsatz vertragen sich nicht so...