Die Suche ergab 312 Treffer

von manfred030
08.09.2017, 17:56
Forum: Elektrik
Thema: Hauptsicherung zwischen Regler B30+ und Zündschloss 30
Antworten: 7
Zugriffe: 3791

Re: Hauptsicherung zwischen Regler B30+ und Zündschloss 30

Moin Bernd, Du hast recht mit der Sicherung. Habe meine Unterlagen nochmal durchgesehen und mußte feststellen, dass ich auch immer eine Sicherung zwischen B 30 und 30 eingebaut habe. Allerdings habe ich mir keinen Vermerk gemacht, was für eine Sicherung. Werde das bei nächster Gelegenheit mal nachpr...
von manfred030
08.09.2017, 09:46
Forum: Elektrik
Thema: Hauptsicherung zwischen Regler B30+ und Zündschloss 30
Antworten: 7
Zugriffe: 3791

Re: Hauptsicherung zwischen Regler B30+ und Zündschloss 30

Moin, hier brauche ich mal Nachhilfe. Ich habe bisher die Zusatzhupen über ein Relais wie folgt angeschlossen und da ist keine Sicherung durchgebrannt. Relaisanschlüsse: 85: zum Hupenknopf (Hupe über Masse) 86 : vom Zündschloß (Klemme 15) 30: Dauerplus an Zündschloß (Klemme 30) 87: Anschluß an die H...
von manfred030
14.05.2017, 09:21
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Optimierung / Tuning
Antworten: 113
Zugriffe: 61398

Re: Optimierung / Tuning

Moin, ich gehöre ja auch zu der Tuningfraktion,d.h. ich probiere vieles aus. Was mich aber immer wieder sprachlos macht, ist wenn ich einen A1 in der Hand habe, der dem Beitzer schon seit Urzeiten gehört und der auch noch zwei linke Hände hat, die gerade für Ölwechsel, Zündung kontrollieren und Vent...
von manfred030
28.04.2017, 08:26
Forum: Elektrik
Thema: Nocken für Selbstversteller
Antworten: 11
Zugriffe: 5603

Re: Nocken für Selbstversteller

Moin,
manchmal kommt man ja ins grübeln, ob man das richtig gemacht hat:
Welche Seite der Fliekaftgewichte kommt nach unten: die blanke Seite mit den abgerundeten Kanten oder umgedreht?
Gruß
Manfred
von manfred030
13.03.2017, 16:10
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Schaltung einstellen
Antworten: 10
Zugriffe: 5354

Re: Schaltung einstellen

Moin, ähnliches hatte ich vor kurzem: Aufgebockt waren alle Gänge einwandfrei, auch mit laufenden Motor. . Beim fahren aber ließ sich der 3. Gang nicht einlegen/finden oder sprang raus und der 1.Gang ging nur im Stand rein.Also Motor raus und zerlegen. Ursache war, dass die Messingbuchse vom Schaltr...
von manfred030
09.03.2017, 21:14
Forum: Elektrik
Thema: Starter 103 A-1
Antworten: 7
Zugriffe: 3615

Re: Starter 103 A-1

Moin,
das hatte ich im letzten Jahr, trotz Zündschlüssel abziehen, lief der Motor weiter und das auch noch auf der Kanalfähre.
Bei der Abnahme des Reglerdeckel stellte sich heraus, dass das Federteil vom Anlasser abgebrochen war und sich verklemmt hatte.
Gruß
Manfred
von manfred030
04.03.2017, 22:39
Forum: Elektrik
Thema: Tourist 101 A0 Noris Lima - Brauche Hilfe !
Antworten: 4
Zugriffe: 3193

Re: Tourist 101 A0 Noris Lima - Brauche Hilfe !

Moin, hier noch ein Vorschlag: Bevor der Motor und die Lichtmaschine ausgebaut wird , sollte man erst mal die Kabelanschlüsse und die Fassung mit der Birne im Lenker kontrollieren. Oft liegt hier ein Kurzschluss vor, sei es, das ein Kabel durchgescheuert ist oder der Bowdenzug z. B. die beiden Kabel...
von manfred030
19.02.2017, 19:45
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Spezialität?
Antworten: 8
Zugriffe: 5026

Re: Spezialität?

Moin, in der Kabinen-Montageanleitung steht unter Technische Daten bei dem Fahrzeugtyp 154 (408 BO/ B1) unter Lagerung der Kurbelwelle: 2 Ringrillenlager 6305 C3 und 6004 C3, also für eine Siba Anlage. Auf Seite 15 sind auch die entsprechenden Abzieher abgebildet und auf Seite 16 der Text für die Mo...
von manfred030
16.02.2017, 15:28
Forum: Technik / Antrieb
Thema: Spezialität?
Antworten: 8
Zugriffe: 5026

Re: Spezialität?

Moin Hans,
schau mal bei den Kabinenunterlagen nach, da gibt es den 200er in dieser Ausführung, habe vor einiger Zeit solch einen Motor mit der Siba Lima überholt.
Grüß Manfred
von manfred030
30.12.2016, 17:22
Forum: Elektrik
Thema: Nocken für Selbstversteller
Antworten: 11
Zugriffe: 5603

Re: Nocken für Selbstversteller

Moin, habe meine Unterlagen mal durchgesehen. Da sagt Steini für den Versteller-Nocken: Höhe bei Bosch; 11,8 mm und bei Siba: 14,9 mm. Achtung: Bei größerer Abweichung wird der Sensor beschädigt.Danach spielt der Nocken wohl doch eine entscheidende Rolle. Habe mal einen gebrauchten Nocken vermessen:...