Die Suche ergab 82 Treffer

von KarlGniebel8410
21.03.2021, 17:29
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Festschrift 50 Jare Heinkel Perle
Antworten: 2
Zugriffe: 204

Re: Festschrift 50 Jare Heinkel Perle

Das ist ja spitze. Sehr schön, ich bin begeistert.

Vielen Dank
Gruß Karl
von KarlGniebel8410
04.03.2021, 08:50
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Hallo Fabian,

dann kommst Du ja super voran. Das Gehäuse vom Schaltgriff war bei mir auch gebrochen. Ich konnte zum Glück bei Ebay eins kaufen. Das Angebot mit dem Vergaser steht.
Wenn Du ihn brauchst, melde Dich.
Weiterhin viel Erfolg
Gruß Karl
von KarlGniebel8410
01.03.2021, 08:59
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Guten Morgen, aha, wenn ihr über WhattsApp kommuniziert, kann man im Forum lange warten, bis jemand sein Wissen weiter gibt. Schade ein Forum lebt halt von den Beiträgen und der Hilfsbereitschaft..... Zum Thema, bei NSU gibt es bestimmt auch Kondensatoren 6 V 3 W, die alten Quicklys (Urquickly) hatt...
von KarlGniebel8410
28.02.2021, 20:06
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Danke Bernd,
Du sprichst mir aus der Seele. Trotzdem finde ich es schade, dass bei den Perle-Themen, so wenig Interesse besteht.

Gruß Karl
von KarlGniebel8410
28.02.2021, 09:06
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Servus Fabian, Schade dass ich da zum Alleinunterhalter werde. Wegen des Kondensator würde ich mal Herrn Kurz bei der Heinkel GmbH anrufen. Von ihm bekommst Du sicher einen Tipp. Ansonsten kann ich Dir noch die Firma NSU-Krippl empfehlen, Kondensator vom Quickly müsste auch passen. Ich habe bei eine...
von KarlGniebel8410
24.02.2021, 19:03
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

OK Fabian, melde ich wenn Du soweit bist. Ich habe nur einen Fischer Vergaser. Schau bei Deinem mal nach der Bezeichnung z.B. 10DA25 o.Ä. Die müssten aber alle funktionieren.
Wenn nötig schicke ich Dir einen der bei mir eingebaut ist, dann sind wir sicher.

Gruß Karl
von KarlGniebel8410
18.02.2021, 18:14
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Sehr gut Fabian, Vergaser reinigen geht natürlich auch nach der Methode, sowie Du es gemacht hast. Das mit dem Tupferzug aushängen wollte ich Dir noch vorschlagen, hab es aber vergessen. (Man wird älter.) Das Moped läuft auch ohne Tupferzug, aber halt mit gut eingestelltem Tupferzug springen meine P...
von KarlGniebel8410
18.02.2021, 09:03
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Hallo Fabian, erstmal zum Vergaser: welcher Vergaser ist denn montiert und welche Düse dazu? Hast Du den Vergaser ausgebaut und mal im Ultraschallbad gereinigt? Zum Standgas und zum Tupfer: Du musst die Züge ganz locker einbauen, so dass sie sich auch beim Lenkereinschlag nicht verändern. Hauptsächl...
von KarlGniebel8410
01.02.2021, 20:07
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Hallo Fabi, ich habe noch die Schaltung und das Versicherungskennzeichen vergessen. Du kannst das Moped mit einem Versicherungskennzeichen fahren, reicht vollkommen. Die Schaltung stelle ich so ein: Schalthebel am Motor mit Caramba, WD 40 oder so, einsprühen und einwirken lassen. Schaltgriff 0 stell...
von KarlGniebel8410
01.02.2021, 19:35
Forum: Heinkel 2-Takt
Thema: Anfängerfragen Perle
Antworten: 35
Zugriffe: 3404

Re: Anfängerfragen Perle

Hallo Fabi, Wolfgang hat auf Deine Fragen ja schon teilweise geantwortet. Wichtig ist erstmal dass Du einen O-Ring unter den Tupferkolben legst. Außerdem solltest Du den Tupferzug so verlegen, dass er nicht spannt, auch nicht wenn Du den Lenker bewegest. Das Standgas lässt sich ja nur am Lenker (Gas...